Zutaten:

2 Putenschnitzel
1 Zucchini
200 g Feta-Käse
1 Becher Schlagsahne
200 ml Milch
2 TL Basilikum, getrocknet
1 TL Thymian, getrocknet
1 TL Oregano, getrocknet
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Zucchini in kleine Würfel schneiden. Die Putenschnitzel in eine feuerfeste Auflaufform geben, salzen und pfeffern. Die Zucchiniwürfel über dem Fleisch verteilen, den Feta darüber zerbröseln.

Für die Soße Schlagsahne mit Milch verrühren sowie Basilikum, Oregano und Thymian hinzugeben. Die Masse gleichmäßig über die Schnitzel gießen und etwa 30 Minuten, je nach Dicke der Schnitzel, bei 200°C im vorgeheizten Backofen garen.



Author

Write A Comment