Kokoskugeln mit Mandeln. Ein sehr beliebtes und schnelles Dessert.

Zutaten

200 gKokosraspeln + etwas mehr davon zum Wälzen
40 St.Mandeln
1 Pck.Kondensmilch

Zubereitung

Die Kondensmilch mit den Kokosraspeln zu einer festen Masse vermengen. Mit einem Teelöffel kleine Portionen abteilen und Kugeln daraus formen. Dann jeweils eine Mandel reindrücken und die Kugeln zum Schluss noch in Kokosraspeln wälzen.
Aus einer Packung Kondensmilch gibt es ca. 40-50 Raffaello-Kugeln 🙂
Es ist ein sehr schnelles Rezept und sie schmecken wie die richtigen Raffaellos 🙂



Author

Write A Comment